/
    • Find answers to your questions, for each product

    • Brick Lautsprecher Bluetooth

      Ich kann mein Bluetooth-Gerät nicht mit dem Lautsprecher koppeln. Was soll ich tun? Jedes Bluetooth-Gerät ist anders. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung Ihres Bluetooth-Geräts.
      Mein Bluetooth-Gerät verlangt für die Verbindung eine PIN oder ein Passwort. Was soll ich tun? Wenn Sie nach einem Passwort gefragt werden geben Sie bitte 0000 ein und bestätigen Sie.
      Die Bluetooth-Verbindung wurde unterbrochen. Was soll ich tun? Bringen Sie Ihren Lautsprecher näher an das Bluetooth-Gerät heran. Wenn Sie innerhalb der Reichweite sind stellt der Lautsprecher die Verbindung automatisch wieder her.
      Kann ich den Bluetooth-Lautsprecher mit anderen Geräten verwenden? Ja - dies ist möglich solange Ihr Gerät über eine Bluetooth-Verbindung verfügt. Bitte lesen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Bluetooth-Geräts nach wie Sie eine Verbindung zum Lautsprecher herstellen können. Der Bluetooth-Lautsprecher verfügt auch über einen Audioeingangsanschluss. Über diesen Anschluss können Sie Nicht-Bluetooth-Geräte über ein Audiokabel anschließen und Musik von den Nicht-Bluetooth-Musikgeräten wiedergeben.
      Kann ich den Bluetooth-Lautsprecher zum Freisprechen benutzen? Ja - das ist möglich.

    • Saugnapf

      Ich kann mein Bluetooth-Gerät nicht mit dem Lautsprecher koppeln. Was soll ich tun? Jedes Bluetooth-Gerät ist anders. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung Ihres Bluetooth-Geräts.
      Mein Bluetooth-Gerät verlangt für die Verbindung eine PIN oder ein Passwort. Was soll ich tun? Wenn Sie nach einem Passwort gefragt werden geben Sie bitte 0000 ein und bestätigen Sie.
      Die Bluetooth-Verbindung wurde unterbrochen. Was soll ich tun? Bringen Sie Ihren Lautsprecher näher an das Bluetooth-Gerät heran. Wenn Sie innerhalb der Reichweite sind stellt der Lautsprecher die Verbindung automatisch wieder her.
      Ist der Lautsprecher wasserdicht? Nein - der Lautsprecher ist nicht wasserdicht.
      Kann ich den Lautsprecher mit anderen Geräten verwenden? Ja - dies ist möglich solange Ihr Gerät über eine Bluetooth-Verbindung verfügt. Bitte lesen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Bluetooth-Geräts nach wie Sie eine Verbindung zum Lautsprecher herstellen können. Der Bluetooth-Lautsprecher verfügt auch über einen Audioeingangsanschluss. Über diesen Anschluss können Sie Nicht-Bluetooth-Geräte über ein Audiokabel anschließen und Musik von den Nicht-Bluetooth-Musikgeräten wiedergeben.
      Kann ich den Bluetooth-Lautsprecher zum Freisprechen benutzen? Ja - das ist möglich.

    • Powerbank 2200

      Woher weiß ich welche Powerbank zu meinem Gerät passt? Abhängig von den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen sind bei der Auswahl einer Powerbank mehrere allgemeine Kriterien zu berücksichtigen: Wenn Ihre Telefonakkukapazität beispielsweise 1500 mAh beträgt und der Akku jetzt auf 0 % ist kann eine Powerbank mit 2200 mAh Ihr Telefon 1 Mal aufladen. Wenn Ihre Telefonakkukapazität 3000 mAh beträgt und der Akkustand 0 % ist kann eine Powerbank mit 2200 mAh Ihr Telefon nicht ganz aufladen da die Akkukapazität des Telefons höher als die der Powerbank ist. Wenn Sie eine Powerbank benötigen die Ihr Telefon mehrmals aufladen kann brauchen Sie eine Powerbank mit höherer Kapazität.
      Kann ich das mitgelieferte Kabel zum Aufladen des Geräts verwenden? Ja - Sie können. Das mitgelieferte Kabel ist ein Standard-USB-zu-Micro-USB-Kabel das mit zahlreichen anderen Geräten wie Telefonen / Kameras / Tablets usw. kompatibel ist.
      Kann ich mein Apple-iOS-Gerät mit der Powerbank aufladen? Ja kein Problem. Verwenden Sie einfach Ihr derzeit benutztes Lightning-Kabel oder 30-poliges Kabel um die Powerbank mit Ihrem iOS-Gerät zu verbinden.
      Kann ich mein Tablet mit der Powerbank aufladen? Ja - das ist möglich. Allerdings ist die Powerbank nicht ideal zum Aufladen von Tablets da der USB-Port nur 1 Amp / 5 Watt ausgibt. Dies bedeutet dass der Aufladevorgang Ihres Tablets sehr lang dauert. Sie sollten sich für eine Powerbank mit einer Kapazität von 7800 mAH entscheiden.
      Kann ich meine Powerbank mit einem Gerät verwenden und gleichzeitig aufladen? Nein - aus Sicherheitsgründen ist das Aufladen nicht möglich solange die Powerbank ein anderes Gerät auflädt.
      Setzt die Powerbank den Aufladevorgang fort wenn das verbundene Gerät voll aufgeladen ist? Nein. Die Powerbank erkennt wenn das Gerät voll aufgeladen ist und stellt den Aufladevorgang ein.
      Kann ich meine Powerbank durch Überladung beschädigen? Nein. Die Powerbank besitzt mehrere integrierte Sicherheitsmechanismen die sie vor Überladung und Überhitzung schützen.
      Kann die Powerbank mein Tablet nicht aufladen? Wir empfehlen eine Powerbank mit einer Leistung von 2 A zum Aufladen von Tablets. Obwohl einige Tablets eine niedrigere Eingangsleistung (1 A oder 1.5 A) akzeptieren dauert der Ladevorgäng länger und die Aufladung ist nur möglich während das Tablet im Ruhemodus ist.

    • Powerbank 4400

      Woher weiß ich welche Powerbank zu meinem Gerät passt? Abhängig von den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen sind bei der Auswahl einer Powerbank mehrere allgemeine Kriterien zu berücksichtigen: Wenn Ihre Telefonakkukapazität beispielsweise 1500 mAh beträgt und der Akku jetzt auf 0 % ist kann eine Powerbank mit 2200 mAh Ihr Telefon 1 Mal aufladen. Wenn Ihre Telefonakkukapazität 3000 mAh beträgt und der Akkustand 0 % ist kann eine Powerbank mit 2200 mAh Ihr Telefon nicht ganz aufladen da die Akkukapazität des Telefons höher als die der Powerbank ist. Wenn Sie eine Powerbank benötigen die Ihr Telefon mehrmals aufladen kann brauchen Sie eine Powerbank mit höherer Kapazität.
      Kann ich das mitgelieferte Kabel zum Aufladen des Geräts verwenden? Ja - Sie können. Das mitgelieferte Kabel ist ein Standard-USB-zu-Micro-USB-Kabel das mit zahlreichen anderen Geräten wie Telefonen / Kameras / Tablets usw. kompatibel ist.
      Kann ich mein Apple-iOS-Gerät mit der Powerbank aufladen? Ja kein Problem. Verwenden Sie einfach Ihr derzeit benutztes Lightning-Kabel oder 30-poliges Kabel um die Powerbank mit Ihrem iOS-Gerät zu verbinden.
      Kann ich mein Tablet mit der Powerbank aufladen? Ja - das ist möglich. Allerdings ist die Powerbank nicht ideal zum Aufladen von Tablets da der USB-Port nur 1 Amp / 5 Watt ausgibt. Dies bedeutet dass der Aufladevorgang Ihres Tablets sehr lang dauert. Sie sollten sich für eine Powerbank mit einer Kapazität von 7800 mAH entscheiden.
      Kann ich meine Powerbank mit einem Gerät verwenden und gleichzeitig aufladen? Nein - aus Sicherheitsgründen ist das Aufladen nicht möglich solange die Powerbank ein anderes Gerät auflädt.
      Setzt die Powerbank den Aufladevorgang fort wenn das verbundene Gerät voll aufgeladen ist? Nein. Die Powerbank erkennt wenn das Gerät voll aufgeladen ist und stellt den Aufladevorgang ein.
      Kann ich meine Powerbank durch Überladung beschädigen? Nein. Die Powerbank besitzt mehrere integrierte Sicherheitsmechanismen die sie vor Überladung und Überhitzung schützen.
      Kann die Powerbank mein Tablet nicht aufladen? Wir empfehlen eine Powerbank mit einer Leistung von 2 A zum Aufladen von Tablets. Obwohl einige Tablets eine niedrigere Eingangsleistung (1 A oder 1.5 A) akzeptieren dauert der Ladevorgäng länger und die Aufladung ist nur möglich während das Tablet im Ruhemodus ist.

    • WLAN-Repeater

      Was ist ein WLAN-Repeater? Ein WLAN-Repeater oder WLAN-Reichweitenverbesserer ist ein Gerät das das existierende WLAN-Internetsignal erfasst und verstärkt.
      Wie installiere ich einen WLAN-Repeater? Der lässt sich anhand der mitgelieferten Anleitung oder eines Online-Installationsvideos mühelos installieren.
      Um wie viele Meter erhöht sich die WLAN-Reichweite mit dem Verstärer? Dies hängt von der Einsatzumgebung des Repeaters ab. Sie können bis zu 40 Meter erreichen wenn das Gerät im Gebäude benutzt wird und 60 Meter im Freien. Diese Werte werden jedoch allgemein nicht erreicht; dies liegt an Wettereinflüssen und „Signalunterbrechern“ wie Betonwänden und Verwerfungen.
      Welche WLAN-Einstellungen sollte ich verwenden? Der WLAN-Repeater hat zwei Funktionen: das Erstellen eines neuen drahtlosen Netzwerks oder das Kopieren des existierenden drahtlosen Netzwerks. Beide Optionen haben Vor- und Nachteile und können nach Bedarf angewandt werden. Wir empfehlen den WLAN-Repeater zum Erstellen eines neuen drahtlosen Netzwerks zu verwenden. 1. Gehen Sie über 192.168.10.1 zu den Einstellungen Ihres WLAN-Repeaters (siehe Anleitung) 2. Aktivieren Sie die Option „Autom. Setup“ und geben Sie einen gewünschten Netzwerknamen (SSID) und einen Schlüsselwert (Passwort) ein. 3. Schließen Sie die Installation durch Suchen nach drahtlosen Netzwerken mithilfe der Schaltfläche „Site Survey“ ab. 4. Geben Sie das Passwort Ihres bestehenden drahtlosen Netzwerks unter „Pre-Shared Key“ ein
      Ich kann nicht auf die Einstellung meines WLAN-Repeaters zugreifen. Dies liegt daran dass der WLAN-Repeater mit dem Router verbunden und für diesen konfiguriert ist; dies ist also normal. Um neue Einstellungen anzuwenden muss der WLAN-Repeater zurückgesetzt werden. Dies lässt sich wie folgt erreichen. 1. Trennen Sie den WLAN-Repeater noch nicht von der Steckdose. Halten Sie die Rücksetztaste an der Seite des Geräts 30 bis 35 Sekunden lang gedrückt. Warten Sie jetzt 10 Sekunden lang und trennen Sie dann das Gerät von der Steckdose. Wenn der WLAN-Repeater wieder mit Strom versorgt wird dauert es 1 bis 2 Minuten bis das drahtlose Netzwerk erscheint. Jetzt sollten Sie dem Netzwerk einen Namen geben. Sie sehen es nicht? Führen Sie in diesem Fall die aufgeführten Schritte erneut aus.